Nationalpark Los Cardones


Nationalpark Los Cardones
Echinopsis atacamensis
Der Nationalpark in Los Cardones

Der Los Cardones Nationalpark (span. Parque Nacional los Cardones) liegt im Nordwesten Argentiniens. Er wurde 1996 eröffnet und umfasst ein Gebiet von 65.520 Hektar auf 2700 bis 5000 m Höhenmeter. Der Park liegt etwa 100 km südöstlich von Salta, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Er wurde nach dem so genannten Cardón (Echinopsis atacamensis) benannt, einer Kakteenart, die auf bis zu 3400 Höhenmeter wächst und während ihrer Lebenszeit von 250–300 Jahren bis zu 12 m hoch wird.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nationalpark Los Glaciares — Cerro Fitzroy …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalpark Los Arrayanes — Arrayanes (Luma apiculata) …   Deutsch Wikipedia

  • Los-Cardones-Nationalpark — Echinopsis atacamensis Der Los Cardones Nationalpark (span. Parque Nacional los Cardones) liegt im Nordwesten Argentiniens. Er wurde 1996 eröffnet und umfasst ein Gebiet von 65.520 Hektar auf 2700 bis 5000 m Höhenmeter. Der Park liegt etwa 100 km …   Deutsch Wikipedia

  • Parque Nacional los Cardones — Echinopsis atacamensis Der Los Cardones Nationalpark (span. Parque Nacional los Cardones) liegt im Nordwesten Argentiniens. Er wurde 1996 eröffnet und umfasst ein Gebiet von 65.520 Hektar auf 2700 bis 5000 m Höhenmeter. Der Park liegt etwa 100 km …   Deutsch Wikipedia

  • Los Glaciares — Nationalpark Los Glaciares Cerro Fitzroy Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalpark Francisco Perito Moreno — Der Perito Moreno Nationalpark (Parque Nacional Perito Moreno) wurde 1937 gegründet. Er befindet sich im Nordosten der Provinz Santa Cruz im argentinischen Teil Patagoniens. Er umfasst eine Fläche von 1150 km² und liegt durchschnittlich 900 Meter …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalpark Nahuel Huapi — Der See Nahuel Huapi und die Stadt Bariloche Blick auf den Nahuel Huapi See …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalpark El Palmar — Der Nationalpark El Palmar (Spanisch: Parque Nacional El Palmar) ist ein Nationalpark der IUCN Kategorie II in der Provinz Entre Rios im Nordosten von Argentinien. Er ist zirka 85 km² groß und liegt halbwegs zwischen den Städten Colón und… …   Deutsch Wikipedia

  • Los Alerces — Nationalpark Der Los Alerces Nationalpark (Parque Nacional Los Alerces) wurde 1937 gegründet. Er befindet sich im Nordosten der Provinz Chubut im argentinischen Teil Patagoniens. Er umfasst eine Fläche von 2630 km² entlang der chilenischen Grenze …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalpark Perito Moreno — Der Nationalpark Perito Moreno (span.: Parque Nacional Perito Moreno) wurde 1937 gegründet. Er befindet sich im Nordosten der Provinz Santa Cruz im argentinischen Teil Patagoniens. Er umfasst eine Fläche von 1150 km² und liegt durchschnittlich… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.