Nationalmuseum für Anthropologie (Mexiko)


Nationalmuseum für Anthropologie (Mexiko)
Eingang des anthropologischen Museums in Mexiko-Stadt
Darstellung des aztekischen Gottes Tlaloc am Eingang des Museums

Das Museo Nacional de Antropología (MNA) in Mexiko-Stadt, zu deutsch Nationalmuseum für Anthropologie, ist ein Museum des Instituto Nacional de Antropología e Historia, in dem die präkolumbische Vergangenheit und die lebende indianische Kultur Mexikos ausgestellt werden. Die überbaute Fläche umfasst 44.000 m², die durch 35.700 m² Freifläche ergänzt wird.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das von Pedro Ramírez Vázquez, Rafael Mijares Alcérreca und Jorge Campuzano entworfene Museum ist am 17. September 1964 eröffnet worden. Die Sammlung selbst ist am 18. März 1825 als Universitätssammlung entstanden, wobei Teile bis auf die Sammlung von Lorenzo Boturini Bernaducci zurückgehen. Diese Boturini-Sammlung entstand zwischen 1735 und 1743 und ist die früheste bedeutende Sammlung zur Geschichte Mexikos.

Sammlung

Im Erdgeschoss und teils im Freien werden die indianischen Kulturen und Epochen Mexikos durch eine archäologische Sammlung und architektonische Beispiele dargestellt. Bekanntestes und wichtigstes Ausstellungsstück ist der Piedra del Sol. Im Obergeschoss befinden sich die völkerkundlichen Säle. Hier sind die gegenwärtigen indianischen Völker Mexikos mit ihren traditionellen Trachten und Beispielen ihrer Handwerks- und Baukunst ausgestellt.

Literatur

Felipe Solís: Das Nationale Anthropologische Museum. Monclem Ediciones, Mexiko-Stadt 1999, ISBN 970-9019-00-7 (deutsche Übersetzung: Enriqueta Kuhlmann, Andrea Löbau).

Weblinks

 Commons: Nationalmuseum für Anthropologie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
19.426111111111-99.186111111111

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nationalmuseum für Anthropologie — ist der Name folgender Museen: Nationalmuseum für Anthropologie (Mexiko) in Mexiko Stadt, Mexiko Museo Nacional de Antropología in Madrid, Spanien Museo Nacional de Arqueología, Antropología e Historia del Perú in Lima, Peru …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalinstitut für Anthropologie und Geschichte — Das Instituto Nacional de Antropología e Historia (INAH) ist das 1939 gegründete mexikanische Nationalinstitut für Anthropologie und Geschichte. Die Aufgabe des INAH ist die (prä )historische, anthropologische, paläontologisch und archäologische… …   Deutsch Wikipedia

  • Mexiko-City — Mexiko Stadt Basisdaten Kosename: Die Stadt der Paläste Staat: Mexiko Bundesstaat …   Deutsch Wikipedia

  • Mexiko City — Mexiko Stadt Basisdaten Kosename: Die Stadt der Paläste Staat: Mexiko Bundesstaat …   Deutsch Wikipedia

  • Mexiko Stadt — Basisdaten Kosename: Die Stadt der Paläste Staat: Mexiko Bundesstaat …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalmuseum — ist der Name, ein Namensbestandteil oder die gängige deutsche Übersetzung des Namens u. a. folgender Museen: Argentinien Buenos Aires: Museo Nacional de Arte Decorativo Museo Nacional de Bellas Artes (Argentinien) Australien Canberra: National… …   Deutsch Wikipedia

  • Mexiko-Stadt — 19.419444444444 99.1455555555562310 Koordinaten: 19° 25′ N, 99° 9′ W …   Deutsch Wikipedia

  • Mexiko — Estados Unidos Mexicanos Vereinigte Mexikanische Staaten …   Deutsch Wikipedia

  • Ciudad de Mexico — Mexiko Stadt Basisdaten Kosename: Die Stadt der Paläste Staat: Mexiko Bundesstaat …   Deutsch Wikipedia

  • Ciudad de México — Mexiko Stadt Basisdaten Kosename: Die Stadt der Paläste Staat: Mexiko Bundesstaat …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.